Menu
Weitere News

Der passende Energieausweis für einen Immobilienverkauf:

Sieger & Sieger informiert und hilft beim Thema Energieausweis

Seit Inkrafttreten der Energieeinsparverordnung am 1. Mai 2014 sind Immobilieneigentümer verpflichtet, unaufgefordert den Energieausweis bei Verkauf oder Vermietung vorzulegen. Sieger & Sieger Immobilien berät zu diesem Thema und kümmert sich zuverlässig um die Erstellung des passenden Energieausweises.

Erstmals wurde im Jahre 1977 im Zuge der Ölkrise eine Wärmeschutzverordnung erlassen, die im Jahr 2002 von der Energieeinsparverordnung abgelöst wurde. Die letzte Fassung der EnEV ist 2014 in Kraft getreten. Darin wurden vor allem die Vorschriften zum Thema Energieausweis verändert. Deshalb sind nun im Falle einer Vermietung oder eines Immobilienverkaufs die Eigentümer verpflichtet, unaufgefordert den Interessenten den Energieausweis vorzulegen.

„Die Wichtigkeit des Energieausweises hat sich nochmals erhöht“, weiß Stefan Sieger, Geschäftsführer des renommierten Troisdorfer Immobilienunternehmens Sieger & Sieger Immobilien. „Wir kümmern uns für unsere Kunden frühzeitig um das entsprechende Dokument.“ Denn über den gesamten Prozess eines Immobiliengeschäfts sind die Angaben aus dem Energieausweis relevant.

„Schon bei der Vermarktung sind die Werte aufzuführen, damit sich potentielle Mieter bzw. Käufer einen Überblick, über die energetische Qualität verschaffen können und dies in ihre Überlegungen mit einbeziehen können“, erklärt Stefan Sieger. So muss beispielsweise ein Inserat im Internet oder einer Zeitung die Art die Energieeffizienzklasse, das Baujahr und die Art des Energieausweises enthalten.

Der Gesetzgeber sieht dabei zwei mögliche Ausweisarten vor. Der verbrauchsorientierte Energieausweis beruht auf dem tatsächlichen Energieverbrauch einer Immobilie. Der bedarfsorientierte Energieausweis ist umfangreicher und stellt den generellen Energieverbrauch dar, ohne Berücksichtigung des individuellen Heizverhaltens.

Die Experten von Sieger & Sieger Immobilien kümmern sich für ihre Kunden um alle Formalitäten, wie z.B. die Erstellung des passenden Energieausweises, und stehen beim gesamten Vermietungs- bzw. Verkaufsprozess mit Rat und Tat zur Seite. Die Betreuung umfasst alle Aufgaben vom Wertgutachten, über ein ausgefeiltes Marketing- und Vertriebskonzept oder einer kompetenten Finanzierungsvermittlung bis zur professionellen Durchführung der Objektübergabe.

UNTERNEHMENSINFORMATION

Seit mehr als zehn Jahren berät das Familienunternehmen Sieger & Sieger Immobilien Eigentümer und Menschen, die es werden möchten, rund um das Thema „Immobilie“. Durch die über Jahrzehnte erworbene Kompetenz auf dem Troisdorfer Immobilienmarkt, ständige Weiterbildungen und ihre Leidenschaft der Immobilie gegenüber, garantieren die Experten ihren Kunden zu jeder Zeit eine serviceorientierte Betreuung und fachkundige Beratung. Die gebürtigen Troisdorfer kennen sich auf dem regionalen Immobilienmarkt bestens aus und sind regional sowie deutschlandweit optimal vernetzt.

Wir sind gerne für Sie da.
Sie haben Fragen?
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Immobilien Marktbericht
Troisdorf 2019