Menu
Unser Marktbericht für Verkäufer
Troisdorf-Eschmar
Preisentwicklung von Häusern in den letzten 5 Jahren
Was kostet ein Haus in Troisdorf-Eschmar?

Inmitten von Natur und Feldern liegt der Stadtteil Eschmar mit beschaulichen 3.200 Einwohnern. Es befindet sich zwischen den Stadtteilen Sieglar und Müllekoven.

Eschmar besteht aus einem alten, gewachsenen Teil und dem neuen Teil, der Gartenstadt. Freizeitmöglichkeiten für Jung und Alt sind reichlich vorhanden: Sportvereine, Kinderspielplätze und nicht zuletzt die Siegauen mit ihren vielfältigen Fahrrad- und Wanderwegen.

Durchschnittliche Quadratmeterpreise bei Häusern im Bestand in Euro
(Neubau Stand 2018: 3.480 € / m²)

„Eschmar ist eine der zwölf Ortschaften von Troisdorf im nordrhein-westfälischen Rhein-Sieg-Kreis.

Sehenswert ist die stillgelegte Eschmarer Mühle, in der sich heute nach Umbaumaßnahmen Eigentumswohnungen befinden. Die Neubaupreise werden bei Häusern auf ca. 2.957,-€/m² prognostiziert.“


Stefan Sieger
Geschäftsführer

Folgende Suchprofile von Kunden haben wir im Bestand
Vorgemerkte Kaufinteressenten bei Sieger & Sieger
0
Personen suchen ein Haus bis 200.000 Euro
0
Personen suchen ein Haus zwischen 200.000 - 300.000 Euro
0
Personen suchen ein Haus zwischen 300.000 - 400.000 Euro
0
Personen suchen ein Haus ab 400.000 Euro
Marktbericht 2019
Jetzt kostenlos downloaden!

Unser Troisdorfer Marktbericht 2019 ist da mit Zahlen, Daten und Fakten. Füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus und laden Sie sich unseren Marktbericht herunter.

Ihre Angaben:

Immobilien Marktbericht
Troisdorf 2019