Menu
Unser Marktbericht für Verkäufer
Troisdorf-Kriegsdorf
Preisentwicklung von Häusern in den letzten 5 Jahren
Was kostet ein Haus in Troisdorf-Kriegsdorf?

Kriegsdorf hat knapp 2750 Einwohner und ist dem Namen nach das Dorf am trockenen Bach.

Der Name Criek verweist nämlich auf ein kleines und trockenes Fluss- oder Bachbett. Geographisch liegt Kriegsdorf neben dem Stadtteil Rotter See. Über das auf der anderen Seite angrenzende Niederkassel erreicht man schnell den Rhein.

Kriegsdorf ist immer noch ländlich geprägt, man wohnt hier etwas abseits des städtischen Trubels. Trotzdem verfügt Kriegsdorf über eine gute Wohn- und Infrastruktur und besitzt daher eine hohe Attraktivität für Familien mit Kindern.

Durchschnittliche Quadratmeterpreise bei Häusern im Bestand in Euro
(Neubau Stand 2018: 3.490 € / m²)

„Seit den 1960er-Jahren hat sich die rein ländliche Ausprägung des Orts in die eines Wohnviertels geändert. Kriegsdorf verfügt über eine gute Verkehrsanbindung. Bis zur Autobahn 59, Auffahrt Spich sind es nur wenige Kilometer.

Nordöstlich von Kriegsdorf entstand bis 2015 ein Neubaugebiet für 170 bis 200 Einfamilienhäuser neben einem im Jahr 2008 eröffneten öffentlichen Golfplatz und dem Rotter See. Neubaupreise bei Häusern werden auf ca. 2.965,-€/m² prognostiziert.“


Stefan Sieger
Geschäftsführer

Folgende Suchprofile von Kunden haben wir im Bestand
Vorgemerkte Kaufinteressenten bei Sieger & Sieger
0
Personen suchen ein Haus bis 200.000 Euro
0
Personen suchen ein Haus zwischen 200.000 - 300.000 Euro
0
Personen suchen ein Haus zwischen 300.000 - 400.000 Euro
0
Personen suchen ein Haus ab 400.000 Euro
Marktbericht 2019
Jetzt kostenlos downloaden!

Unser Troisdorfer Marktbericht 2019 ist da mit Zahlen, Daten und Fakten. Füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus und laden Sie sich unseren Marktbericht herunter.

Ihre Angaben:

Immobilien Marktbericht
Troisdorf 2019